Kurs 5

Einstelltechnik in der radiologischen Diagnostik

Ziel: Im konventionellen Röntgen gibt es Spezialaufnahmen oder als schwierig empfundene Einstelltechniken, die in diesem Kurs praxisnah erklärt werden.

Durchführung: Üben Sie einen Tag lang unter fachkundiger Anleitung die Röntgeneinstellungen, die Sie schon immer als schwierig erachtet haben. Lassen Sie sich von einer/m erfahrenen MTA-R mit Tipps und Tricks helfen. Idealerweise teilen Sie uns Ihre Einstellwünsche vorher mit.

Zielgruppe: MTA-R, MFA (sonstige medizinischen Fachberufe) mit Kenntnissen im Strahlenschutz (RöV).

Dauer: 8 Unterrichtsstunden (á 45 Minuten)

Termine: nach Bedarf, als Inhouse-Veranstaltung möglich.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie ihre Abteilung für ein Seminar zur Verfügung stellen möchten.

Kosten: noch nicht kalkulierbar.